• 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
    30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Ersatzteilservice
    Ersatzteilservice
  • 5 Jahre Garantie
    5 Jahre Garantie
  • Versandkostenfrei in Deutschland
    Versandkostenfrei in Deutschland
  • Sichere Bezahlung
    Sichere Bezahlung
Kontaktieren Sie uns!
30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE • ERSATZTEILSERVICE • 5 JAHRE GARANTIE • KOSTENLOSER VERSAND Close

Superfood Gojibeeren

Goji Beeren, Wolfsbeeren, bio, Rohkost, naturbelassen, ungeschwefelt, ungezuckert, sonnengetrocknet

Superfood Gojibeeren

Die Goji-Beere heißt auch Chinesische Wolfsbeere, Glücksbeere oder Bocksdornfrucht. Sie ist in den hochgelegenden und sonnenreichen Gegenden Chinas, Tibets und der Mongolei beheimatet und wird seit Menschengedenken in der Traditionellen Chinesischen Medizin gegen zahlreiche Beschwerden eingesetzt.

Goji-Beeren enthalten besonders viele Antioxidantien, essentielle Aminosäuren, enorm viel Vitamin A, C und E sowie hohe Vitamin-B-Werte. Außerdem liefern die Beeren viel Eisen und 21 wichtige Spurenelemente, darunter Selen und Zink. Ihr ORAC-Wert ist besonders hoch.

In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird besonders die entzündungshemmende, anitbiotische und blutdrucksenkende Wirkung geschätzt. Außerdem wird die Beere bei Augenleiden und zur Unterstützung des Immunsystems verwendet.

Nach der Ernte werden die Goji-Beeren bei Temperaturen zwischen 22 und 32 Grad schonend in der Sonne getrocknet. Damit erfüllen die Beeren aus Bioanbau auch Rohkostqualität.

Die Goji-Beeren zählen zu den bekanntesten Superfoods und können mit Müsli oder Joghurt, als Zutat in Salaten oder Smoothies, in Backwaren oder Saucen oder als Knabberzeug in Kombination mit Nüssen und anderen Trockenfrüchten (Studentenfutter) verwendet werden.

Rezepte:

Gojibeeren Smoothie

Goji-Smoothie-Glas-Radicchio

Neuigkeiten aus der Smoothie-Versuchsküche, heute in Orange: Dieser Mix aus Gojibeeren, Radicchio, Apfel und Orange liefert jede Menge Vitamin C und B, Magnesium, Kalzium und Phosphor sowie viele Spurenelemente und Aminosäuren, sieht schön aus und macht Euch fit für den Tag! Der Goji-Smoothie ist in Verbindung mit den Radicchio-Blättern nicht gerade etwas für Liebhaber süßer Smoothies – wer mehr Süße wünscht, sollte noch eine Handvoll TK-Beeren, eine Banane oder einfach 2-3 Datteln hinzugeben.

1/2 Tasse Gojibeeren
1 Orange
1 Apfel
5 Blätter Radicchio
4-5 Eiswürfel
250 ml Wasser

Orange schälen, Apfel vierteln und vom Stielansatz befreien, Radicchio-Blätter waschen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.

Goji-Smoothiemixer Arbeitsplatte

Gojibeeren Orange Apfel im Mixbehälter

 Mango-Moringa-Mix

Ein echter Superfood-Booster ist dieser exotische Smoothie dank Moringapulver und Goji-Beeren. Das Chlorophyll liefert Spinat, und für noch mehr Frische sorgt eine Limette.

1 Handvoll Spinat
1/2 Mango
2 Scheiben Ananas
1/2 Limette
1 Banane
10 Goji-Beeren
1 TL Moringapulver
300 ml Wasser

Spinat waschen, Mango, Ananas, Banane und Limette schälen und in grobe Stücke schneiden. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 90-Sekunden-Programm mixen.

Mango-Moringa-Smoothie

weiterlesen