Schon mal Gras getrunken?

Roggengras Pflaume Apfel Birne

Dieser Smoothie enthält Roggengras und eine herbstliche Obstmischung aus dem eigenen Garten – ein perfekter, nachhaltiger, weil mit saisonal und regional erhältlichen Zutaten gemixter Energiekick. Er schmeckt mild, hat eine schöne hellgrüne Farbe und enthält außer Chlorophyll (in Gras) eine Menge Mineralstoffe und Vitamine, die antioxidativ wirken und die Immunkräfte aktivieren. Die Pflaumen wirken zusätzlich verdauungsfördernd – und über den Apfel müssen wir ja nicht extra reden, oder? (an apple a day…)

1 Topf Roggengras
1 Apfel
1 Birne
2-3 Pflaumen
250 ml Wasser

Die oberen 10 cm des Roggengrases abschneiden, waschen und in den Mixbehälter geben. Apfel, Birne und Pflaumen waschen, vierteln und von den Kernen (Pflaumen) bzw. vom Stielansatz (Apfel und Birne) befreien. Mit dem Wasser in den Mixbehälter geben und mit dem 60-Sekunden-Programm mixen. Kommt gesund durch den Herbst!

Roggengras Apfel Pflaume Birne Behälter Roggengras Obst aus dem Garten