Sonnige Smoothie-Grüße

Zutaten im KorbEin beherzter Griff in den Obstkorb und ins Gemüsefach, und zwei Minuten später steht ein köstlicher, grüner Smoothie vor Euch! Genießt die Sonne mit viel Chlorophyll und Geschmack:

1 große Handvoll Salat (hier Batavia) und Petersilie
1 Birne
1/2 Limette
1 Kaki-Frucht
1 Banane
1/8 Avocado
300 ml Wasser

Salat und Petersilie waschen und verlesen. Birne vierteln und vom Stielansatz befreien, Limette und Banane schälen, Kaki gründlich waschen und vierteln. Alle Zutaten in den Mixer geben und mit dem 90-Sekunden-Programm mixen. Warum in so vielen Rezepten ein Stückchen Avocado auftaucht? Ganz einfach: Sie macht Euren Smoothie supercremig, ohne länger mixen zu müssen, und versorgt Euch außerdem mit gesunden Fettsäuren.

sonnige Smoothie-Grüße

Sonntagssmoothie

Während wir uns auf der Veggie-World rumtreiben, braucht Ihr auf die Schnelle ein frisches Smoothie-Rezept? Kein Problem: Macht doch einfach mal den Kühlschrank auf und seht nach, was Obst- und Gemüsefach so hergeben… Gut möglich, dass aus den verfügbaren Resten genau so ein schmackhafter Smoothie entsteht wie der hier:

Sonntagssmoothie_2

 

1 große Handvoll Spinatblätter
ein paar Stängel Petersilie
die letzten paar Blätter Basilikum
1/2 Kaki-Frucht
2 Mandarinen
1 Birne
1/4 Avocado
300 ml kaltes Wasser

Spinat, Petersilie und Basilikum waschen und verlesen. Mandarinen schälen, Birne vom Stielansatz befreien, Fruchtfleisch aus der Avocado löffeln. Alle Zutaten in den OmniBlend geben und mit dem 60-Sekunden-Laufprogramm einen cremigen Smoothie zaubern!

Welche Reste habt Ihr denn verarbeitet?

Sonntagssmoothie_1