Pesto aus Petersilie und Walnüssen

Einfach mal aus dem Vollen schöpfen und ein schnelles Pesto zubereiten…

Handvoll Petersilie

200 g Walnüsse
1 Tasse Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
und viel Petersilie…

Walnüsse Olivenöl Petersilie Behälter

Die Zutaten in den Mixer schichten und mit Hilfe der Pulstaste zu einer feinen Creme verarbeiten. Dabei die Petersilie zwischendurch mehrmals wieder nach unten schieben (Einsatz für den Stößel!).

Pesto Petersilie Walnuss Behälter

Wer es mag, kann auch etwas Pecorino verarbeiten – dann aber weniger Salz zum Würzen verwenden.
Das Pesto passt hervorragend zu Pasta, oder es kann zu Brot und Baguette gereicht werden.

 

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.