Detox pur

Koriander ist ein Kräutchen, das nicht jeder mag – in Südamerika und in vielen asiatischen Ländern gehört es in beinahe jedes Gericht, aber mit dem Geschmacksempfinden der Durchschnitteuropäer scheint es noch immer nicht so recht vereinbar zu sein… Kombiniert mit ein paar süßen Früchten und etwas Avocado, ist Koriander jedoch eine erfrischende Abwechslung im winterlichen Smoothie-Alltag. Probiert mal diese Kombination:

1 Handvoll Feldsalat (oder Spinat)
5-6 Stängel Koriander (oder auch nur die Blätter)
1 Orange
1 Birne
1/8-1/4 Avocado
300 ml Wasser

Feldsalat (oder Spinat) und Koriander waschen und verlesen, Orange schälen, Birne vierteln und vom Stielansatz befreien. Fruchtfleisch aus der Avocado löffeln. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 60-Sekunden-Programm cremig mixen.

Das Grünzeug liefert Euch genug Chlorophyll um Euch frisch zu machen, und der Koriander, der in der Naturheilkunde für Entgiftungskuren eingesetzt wird, gibt Euch einen zusätzlichen Detox-Schubs. Coole Farbe, oder?

Koriander Feldsalat Orange Birne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.