Bärlauch

Anfang bis Mitte April hat der Bärlauch Saison. Im Garten schieben sich die ersten Blätter durchs Laub und sind innerhalb weniger Tage so groß, dass sie geschnitten werden können.

Das zarte Knoblauch-Aroma macht den Bärlauch nicht nur zur perfekten Salatzutat, auch als Grundlage für Pesto eignet sich das grüne Blattgewächs hervorragend. Nicht mehr lange, und Ihr werdet den Bärlauch wieder in allen Bioläden und Supermärkten finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.