Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Gesamt
zzgl. Versand

zur Kasse

Kontaktieren Sie uns!

Rezepte und Anwendungsmöglichkeiten 

OmniBlend Rezepte

Das Interesse an Grünen Smoothies ist oft ausschlaggebend für den Kauf eines Hochleistungsmixers – das gilt auch für den OmniBlend.

Aber der OmniBlend kann noch viel mehr. Wer sich vegan oder von Rohkost ernährt, nutzt den Powerblender auch, um Milchalternativen herzustellen, Mandelmus und Cashew-Sahne zuzubereiten oder um schnelle Suppen zu mixen. Hier finden Sie eine Reihe vielseitiger Rezepte, bei deren Zubereitung der OmniBlend eine nicht unbedeutende Rolle spielte...

Grüne Smoothies:

Grüne Smoothies sind der perfekte Einstieg in eine neue, gesunde und nachhaltige Ernährung. Sie sind einfach zuzubereiten und liefern Ihnen in einer einzigen Mahlzeit alle wertvollen Nähr- und Inhaltsstoffe auf hohem geschmacklichen Niveau.

Das Grundrezept für einen Grünen Smoothie lautet: etwa zur Hälfte grünes Blattgemüse (Salat, Spinat, Kräuter etc) und zur Hälfte Früchte nach Belieben sowie ein großes Glas Wasser in den Mixbehälter geben, Mixer starten (zum Beispiel das 60-Sekunden-Automatikprogramm) – und genießen. Grüner wird´s nicht!

 

Bunte Smoothies

Mit Bunten Smoothies bringen Sie nicht nur mehr Farbe in Ihre Ernährung – die Pflanzenfarbstoffe Carotinoide (gelb, orange - Karotten), Lycopin (rot - Tomaten), Anthocyane (violett – Trauben, Rotkohl) und Xanthophylle (gelb-grün – Avocado) wirken antioxidativ, enthalten Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe und tragen mit ihren Wirkstoffen zum Schutz vor vielen Zivilisations-Krankheiten bei.

 

Getreidedrinks und Milchalternativen:

Jeder Supermarkt und die meisten Discounter bieten heute eine Vielzahl an Milchalternativen und Getreidedrinks an. Garantiert ohne Zusatzstoffe und preisgünstiger aber lassen sich Getreide- oder Nussdrinks zuhause mit dem OmniBlend V herstellen.

Nüsse oder Getreide, die als Basis für die Drinks dienen, werden über Nacht in Wasser eingeweicht, am nächsten Morgen abgeschüttet und abgespült, mit Wasser im OmniBlend V auf höchster Stufe gemixt und anschließend durch ein Tuch gefiltert.

 

Mandelmus und Nussbutter:

Nichts geht in der Rohkostküche ohne Mandelmus! Unsere Fotostrecke zeigt Ihnen, wie Sie Mandelmus mit Ihrem OmniBlend V selbst herstellen können - ohne Zugabe von Öl oder Wasser.

 

Mus

Brotaufstriche:

Für Vegetarier, Veganer und Rohkostfans sind sie längst unverzichtbar, aber auch in der konventionellen Küche bereichern sie immer häufiger das Angebot auf dem Frühstückstisch: Brotaufstriche, egal ob deftig oder süß, lassen sich spielend im OmniBlend V mixen.

 

Brotaufstriche

Suppen:

Mit dem OmniBlend V lässt sich jede Suppe im Nu in eine seidig-cremige Vorspeise oder eine wärmende Abendmahlzeit verwandeln, in Minutenschnelle und ganz ohne Zugabe von Sahne.

 

Säfte:

Lust auf einen schnellen, frischen Saft für zwischendurch? Einfach die ganze Frucht mit etwas Wasser auf höchster Stufe mixen und durch ein Tuch filtern, und fertig ist der kleine, bekömmliche Fitnessdrink.

  • Karottensaft
  • Orangensaft
  • Apfelsaft
  • Mehrfruchtsaft
  • Tomatensaft

 

Dips und Mayo

Hier finden Sie das Basisrezept für vegane Mayonnaise mit Geling-Garantie: In der Sojamilch ist Lecithin enthalten, das während des Mixvorgangs für eine feste, cremige Konsistenz sorgt.

 

Mayonnaise

Dips und Pürees:

So essen auch Kinder gern Gemüse: Der OmniBlend V verarbeitet gedünstetes Gemüse im Nu in köstliche Pürrees, die nicht nur Kleinkindern schmecken. Und mit einer schmackhaften Auswahl von Dips wird der Teller mit Rohkost auf dem nächsten Kindergeburtstag zum absoluten Hit!

  • Gemüsesticks mit Kräuterdip
  • Honig-Senf-Dip
  • Frischer Minze-Dip

 

Dips

Pesto und Guacamole:

Der Pesto-Klassiker aus Basilikum und Pinienkernen wird traditionell im Mörser zubereitet - Mit dem OmniBlend bringen Sie ein wenig Abwechslung auf den Tisch und verarbeiten selbst Kohl und Wildkräuter zu einem

 

Pesto

Eis und Desserts:

Bereiten Sie mit dem OmniBlend V aus Ihrem Lieblingsobst ein erfrischendes Sorbet zu - ohne Emulgatoren und Konservierungsstoffe, und nur so zurückhaltend gesüßt wie Sie es wünschen. Genauso kinderleicht lässt sich auch eine cremige Schokomousse als Dessert für Ihr nächstes festliches Menü mixen. 

 

Eis

Schroten und Mahlen:

Körner und Getreide liefern Ihnen nur dann alle wertvollen Inhaltsstoffe, wenn sie direkt vor der Zubereitung frisch gemahlen oder geschrotet werden. Mit seinem 6-Stahlmesser-System schrotet und mahlt der OmniBlend V Ihre Wunsch-Getreide-Mischung in Minutenschnelle für Ihre vollwertige Weihnachtsbäckerei, für Brot und selbstgemachte Pasta.

  • Getreide schroten und mahlen
  • Zucker zu Puderzucker verarbeiten
  • Gewürze mahlen
  • Nüsse und Mandeln mahlen

 

Dips