Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Gesamt
zzgl. Versand

zur Kasse

Kontaktieren Sie uns!

Video Löwenzahn-Smoothie

Der April ist die beste Zeit, um Löwenzahn zu ernten. Die Blätter sind noch zart und frisch, aber schon groß genug, um schnell eine Handvoll zusammenzusammeln. Auch gut sortierte Bioläden und Marktstände oder auch arabische Lebensmittelläden bieten häufig Löwenzahn an. Für grüne Smoothies eignen sich Löwenzahnblätter perfekt!

  • 1 Handvoll Löwenzahnblätter, frisch gepflückt
  • 1/4 Ananas
  • 1 Birne
  • 4 Scheiben Ingwer
  • 250 ml Wasser

 

Löwenzahnblätter gründlich waschen und verlesen. Ananas schälen und in grobe Stücke schneiden. Birne vierteln und vom Stielansatz befreien. Alle Zutaten zusammen mit dem Wasser in den Mixbehälter geben und mit dem 60-Sekunden-Programm cremig mixen.

Hinweise zum Sammeln von Wildkräutern: < br/> Meiden Sie die Wegesränder viel befahrener Straßen und solcher Wege, die stark von Hundebesitzern und ihren vierbeinigen Lieblingen frequentiert werden. Und wildern Sie nicht in den Gärten Ihrer Nachbarn, ohne diese vorher gefragt zu haben. ;-)

Weitere Rezepte, Tipps und Tricks finden Sie auf unserem Blog omniblend.de/blog