Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Gesamt
zzgl. Versand

zur Kasse

Kontaktieren Sie uns!

Kräuterfrischkäse

500 g Sojajoghurt (eine nicht so süße Marke wählen)
1/2 Tasse frisch gehackte Kräuter oder tiefgefrorene Kräutermischung
1/2 TL Salz
eventuell andere Gewürze

Nussmilchbeutel
hohes Rührgefäß

 

Kräuterquark_Soja_Porzellan_schräg

Nussmilchbeutel in ein hohes Rührgefäß legen und so über den Rand ziehen, dass unten im Gefäß genügend Platz für die abtropfende Flüssigkeit bleibt. Beutel gegebenenfalls fixieren (das Bändchen zuziehen und verknoten).

Sojajoghurt in den Beutel geben, Gefäß abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen die Joghurtmasse zum Weiterverarbeiten aus dem Nussmilchbeutel in ein anderes Gefäß umfüllen. Die Masse hat nun eine quarkähnliche Konsistenz und eignet sich hervorragend zur Herstellung verschiedener Frischkäsevarianten.

Kräutermischung und nach Belieben Salz oder andere Gewürze hinzugeben. Mit einem Handrührgerät zu einer cremigen Masse verrühren und frisch servieren.

 

Kräuterquark_Soja_Glasschälchen

Weitere Rezepte, Tipps und Tricks finden Sie auf unserem Blog omniblend.de/blog