Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Gesamt
zzgl. Versand

zur Kasse

Kontaktieren Sie uns!

Aprikosen-Dattel-Brotaufstrich Rezept

Braucht Ihr noch ein paar Ideen für Euer nächstes Sonntagsbrunch? Dieser Aprikosen-Dattel-Aufstrich ist roh, vollwertig und superschnell gemacht. Die Zutaten – Trockenobst – enthalten etwa fünfmal mehr Nährstoffe als im frischen Zustand und sind natürlich entsprechend süß.

Die Menge der Zutaten, die ich Euch hier angebe, reicht für zwei mittelgroße Marmeladengläser, weil für die Zubereitung im Hochleistungsmixer OmniBlend eine gewisse Menge erforderlich ist, damit die Messer das Mixgut auch erfassen. Wenn Ihr eine kleinere Portion (die Hälfte) zubereiten wollt, empfehlen wir, statt eines Standmixers lieber einen Pürierstab zu verwenden:

200 g Aprikosen, getrocknet
8 entsteinte Datteln, getrocknet
200 ml Orangensaft, frisch gepresst
2 EL gemahlene Mandeln oder Nüsse
1/2 TL Zimt

Aprikosen und Datteln in Orangensaft mehrere Stunden (am besten über Nacht) in dem frisch gepressten Orangensaft einweichen. Dann mit den anderen Zutaten in den Mixbehälter geben und mehrere Male die Pulstaste betätigen. Anschließend auf niedriger Geschwindigkeit mixen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Power Blender wie der OmniBlend, ein Vitamix, Blendtec oder Bianco wurden entwickelt, um Flüssigkeiten zu mixen. Wenn die Zutaten etwas fester sind, wird die Zubereitung des Mixgutes etwas kniffliger - ist aber dank Pulstaste und Stößel durchaus möglich.

Aprikosen-Dattel-Aufstrich ZutatenAprikosen-Dattel-Aufstrich Glas

Den Omniblend Mixershop besuchen.