Unser Weihnachtsmenü – das Dessert

Macht glücklich: vegane Mousse au chocolat

Mit diesem Dessert findet jedes Festessen einen krönenden Abschluss: Eine vegane Mousse au chocolat. Wir garantieren: Ihr braucht nur ein, zwei Löffel, um glücklich zu sein!

Zutaten für das Basisrezept:

2 reife Avocados
100 g dunkle Schokolade*

Schokolade im Wasserbad zum Schmilzen bringen. Fruchtfleisch der Avocados aus den Schalen löffeln und in den Mixbehälter geben. Schokolade etwas abkühlen lassen und ein Drittel zur Avocado geben. Mit Hilfe der Pulstaste cremig mixen. Ein weiteres Drittel der Schokolade hinzufügen, erneut mit der Pulstaste mixen und schließlich mit dem letzten Drittel genauso verfahren.

Die Creme mit einem Spatel aus dem Behälter nehmen und auf Dessertschälchen verteilen. Nach Wunsch garnieren: Mit Amarena-Kirschen, etwas Pflaumenkompott oder einer Prise fein gehackter Chilischote.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.