Radicchio-Ananas-Grapefruit-Smoothie

 

Radicchio Grapefruit Ananas Apfel Behälter

Ein wenig Detox zum Jahresbeginn? Jede Menge Bitterstoffe und die wertvollen Enzyme aus der Ananas liefert dieser pinkfarbene Smoothie.

Die Süße der Ananas wiegt den bitteren Geschmack von Grapefruit und Radicchio gut auf – das ändert sich allerdings, wenn der Smoothie lange steht. Dann trennen sich nicht nur feste und flüssige Bestandteile (das liegt an der Ananas), auch Farbe und Geschmack verändern sich. Der Smoothie wird bitterer. Deshalb gleich nach der Zubereitung genießen!

Radicchio Ananas Grapefruit Tonbecher Mixer

1/2 Radicchio
1/2 Grapefruit
1/4 Ananas
1 Apfel
250 ml Wasser

Radicchio waschen, Grapefruit schälen und in Stücke brechen, Apfel waschen, vierteln und vom Stielansatz befreien, Ananas schälen und in grobe Stücke schneiden.

Alle Zutaten in den OmniBlend geben und mit dem 60-Sekunden-Programm cremig mixen.

Radicchio Ananas Grapefruit mixen

Beeren-Radicchio-Smoothie

Radicchio Beeren Orange Apfel Ingwer

Mal was für´s Herz: Die Farbstoffe in roten Früchten (Antocyane) stärken Herz und Gefäße, und die Bitterstoffe des Radicchio kräftigen Leber und Galle. Aber eigentlich macht schon allein die Farbe richtig Appetit auf diesen Smoothie!

1/2 mittelgroßer Radicchio
1 Apfel
1 Orange
1 große Tasse TK-Beerenmischung
3 Scheiben Ingwer
1 große Tasse Wasser

Radicchio waschen, Apfel waschen, vierteln und entkernen, Orange schälen und in Stücke brechen, Ingwer schälen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und 60-Sekunden-Programm betätigen.

Brombeerbecher

roter Smoothie Brombeere Glas

Dank der süßen Beeren ist dieser Smoothie unglaublich lecker, egal ob in Kombination mit rotblättrigen Salatsorten oder mit ein paar Blättern Radicchio. Statt frisch gepflückter Brombeeren darf es natürlich auch eine Beerenmischung aus dem Tiefkühlregal sein – gerade für die kommenden heißen Tage eine willkommene Erfrischung!

eine Handvoll rotblättrigen Salat
(oder 4 Blätter Radicchio)
1 Tasse Brombeeren
(oder TK-Beerenmischung)
1 Apfel
1 Banane
250 ml Wasser

Salatblätter oder Radicchio und Brombeeren waschen, Banane schälen und in grobe Stücke brechen, Apfel vierteln und vom Stielansatz befreien. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.
Und – ja, die Kerne, die noch zu schmecken sind, sind ein willkommener Anlass, den Smoothie nicht einfach hinunterzukippen, sondern ihn zu kauen, so dass der Verdauungsprozess durch das mit dem Kauvorgang verbundene Einspeicheln sofort in Gang gesetzt wird.

Farbe ins Glas mit Gojibeeren

Goji-Smoothie Glas Radicchio

Neuigkeiten aus der Smoothie-Versuchsküche, heute in Orange: Dieser Mix aus Gojibeeren, Radicchio, Apfel und Orange liefert jede Menge Vitamin C und B, Magnesium, Kalzium und Phosphor sowie viele Spurenelemente und Aminosäuren, sieht schön aus und macht Euch fit für den Tag! Der Goji-Smoothie ist in Verbindung mit den Radicchio-Blättern nicht gerade etwas für Liebhaber süßer Smoothies – wer mehr Süße wünscht, sollte noch eine Handvoll TK-Beeren, eine Banane oder einfach 2-3 Datteln hinzugeben.

1/2 Tasse Gojibeeren
1 Orange
1 Apfel
5 Blätter Radicchio
4-5 Eiswürfel
250 ml Wasser

Orange schälen, Apfel vierteln und vom Stielansatz befreien, Radicchio-Blätter waschen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.

Goji-Smoothie Mixer ArbeitsplatteGojibeeren Orangen Apfel Behälter

 

 

Popeye, Pikachu und Pink Panther – Rezepte für gesunde Kindergeburtstage Teil I

Da können die Gummibärchen einpacken!

Smoothie-Stand

Bild oben: So bunt kann Gesundes sein!

Mit Smoothies in knalligen Farben, selbstgemachtem Eis und einem Abendessen mit Gemüsesticks und leckeren Dips wird der nächste Kindergeburtstag zu einem gesunden Erlebnis. Wetten, dass die kleinen Gastgeber und ihre Freunde von diesen Rezepten nicht genug bekommen können?

Hier ist das erste von drei wunderbaren Rezepten für bunte, kindertaugliche Smoothies. Unsere Testpersönchen waren die Kinder im Yogastudio Samyama in Essen-Altenessen (und deren Eltern), und wie erwartet mussten wir uns ganz schön sputen, um die Becher immer wieder aufzufüllen…

Hof Yoga

Bild oben: Draußen Ruhe vor dem (An-)Sturm, drinnen gibt es eine offene Kinderyoga-Stunde.

Pink Panther

Nicht nur Mädchen stehen total auf diesen Smoothie! Je nachdem, welche Beeren verwendet werden, variiert die Farbe zwischen einem hellen Pink und einem knalligen Tiefviolett. Unglaublich lecker – und unglaublich gut geeignet, um den Kids ein paar höchst gesunde Zutaten unterzujubeln, die sie sonst nicht anrühren würden: Die Radicchio-Blätter mit gesunden Bitterstoffen zum Beispiel…

roter Mixer roter Smoothie

4-5 Blätter Radicchio (oder rotblättriger Salat)
1 Handvoll TK-Beeren-Mix (oder frische Erdbeeren)
1 Banane
1 Birne
250 ml Wasser

Radicchio oder Salatblätter waschen, Banane schälen und in grobe Stücke brechen, Birne vierteln und vom Stielansatz befreien. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.

Wir empfehlen, die Zutaten anzugeben, weil es immer mal wieder Kinder gibt, die Bananen oder Kernobst nicht vertragen. Dann einfach die Banane weglassen und eine kleinere Extraportion mixen – schließlich soll niemand auf den gesunden Powerdrink verzichten!

 

Pikachu

Sonnengelb und fruchtig – naja, beim ersten Anlauf war die Farbe zugegebenermaßen noch nicht so ganz überzeugend, aber mit wirklich reifen Mangos und möglichst hellen Salatblättern bekommt dieser Smoothie eine kräftige gelbe Farbe und schmeckt superlecker! Die Avocado sorgt mit ihren gesunden Fettsäuren für mehr Cremigkeit, kann aber auch durch etwas Kokosmilch ersetzt werden.

Pikachu_1 Pikachu_2 Pikachu_1

1 Handvoll helle Salatblätter (z.B. Endivien, oder auch Chicoree)
1/2 Mango
2-3 Scheiben Ananas
1 Apfel
1/4 Avocado
300 ml Wasser

Salat waschen, Mango und Ananas schälen und in grobe Stücke schneiden, Apfel vierteln und vom Stielansatz befreien, Avocado aus der Schale löffeln. Alle Zutaten in den Mixer geben und Taste High betätigen. Mixen, bis der Smoothie cremig ist. Nach Belieben einen Teil des Wassers durch ein paar Eiswürfel ersetzen.

 

Popeye

Unser Lieblingssmoothierezept mit Spinat, mit dem wir auch auf unseren Messeauftritten schon viele Skeptiker überzeugen konnten, dass “grün” nicht gleich “iiih” ist, haben wir für das Kinderfest natürlich “Popeye” genannt.

Petersilie Pfirsich Apfel Avocado Pflaume nachher
1 große Handvoll Spinat
5-10 Blätter Rucola
1 Apfel
1 Banane
1/4 Limette
1/4 Avocado
300 ml Wasser
Spinat und Rucola waschen, Apfel vierteln und vom Stielansatz entfernen, Banane schälen und in grobe Stücke brechen, Limette und Avocado schälen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.

grün rot gelb

 

Pretty in Pink

Frohe Ostern

Bunte Smoothies für das Osterfrühstück! Hinter der schönen roten Farbe versteckt sich Radicchio, eine Zichorienart, die besonders viele Bitterstoffe enthält. Dank Birne, Beeren und Banane schmeckt man das aber gar nicht – im Gegenteil, dieser Smoothie ist superfruchtig und frühstückstauglich, und sieht auch noch gut aus!

Radicchio Birne Beeren Banane Behälter Radicchio Birne Beeren Banane Draufsicht Tischdecke Beerenmischung Banane Birne Behälter

4 Radicchio-Blätter
1 Banane
1 Birne
1 Handvoll TK-Beeren-Mix
300 ml Wasser

Radicchio und Birne waschen, Banane schälen und in grobe Stücke brechen, Birne vierteln und vom Stielansatz befreien. Alle Zutaten in den Mixer geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.

Radicchio Birne Beeren Banane Glas Tischdecke

rot and smooth

Heute gibt es paar Bitterstoffe für Eure Gesundheit, schmackhaft verpackt in diesen fruchtigen roten Smoothie:

4 Blätter Radicchio
1 Handvoll roten Eichblattsalat
1 Handvoll oder 1 Tasse Beeren, evtl. gefroren
1 Birne
1 Orange
300 ml Wasser

Radicchio- und Salatblätter gründlich waschen. Birne vierteln und vom Stielansatz befreien, Orange schälen und in grobe Stücke brechen. Beeren verlesen und waschen. Alle Zutaten in den Mixer geben und mit dem 90-Sekunden-Programm cremig mixen.

Radicchio Birne Himbeere Orange BehälterRadicchio-Smoothie im GlasRadicchio Salat Mischung