Grüne Pause von der Völlerei: Smoothies zu Weihnachten

Einfach eine Auszeit nehmen

Einmal innehalten und ein wenig Gesundheit tanken – damit das zwischen den Feiertagen möglich ist, müssen nur ein paar grüne Zutaten im Haus sein, die mit Früchten kombiniert im OmniBlend zu einem Smoothie verarbeitet werden können.

Gönnt Euch eine Auszeit von den fettreichen, mächtigen Mahlzeiten der letzten Tage. Wie wär´s mit einer Smoothie-Bowl zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit? Oder mit einem grünen Smoothie, der Euch nicht nur mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt sondern auch mit Enzymen, die für die Verdauung all der Weihnachtsköstlichkeiten notwendig sind?

Staudensellerie und Ananas sind die perfekten Zutaten für Festtags-Bowls und -Smoothies. Für Grün sorgen Koriander, Petersilie oder auch Rucola. Mit Ingwer und Koriander gibt es einen zusätzlichen Schub an gesunden Zutaten.

 

3-Zutaten-Smoothie

Lieblingsmixer OmniBlend Zutaten Papier Holzwand Smoothie im Glas

Wenn Ihr mal nix mehr im Haus habt, genügen Euch auch drei Zutaten: Irgendetwas (essbares) Grünes, 2 kleine Äpfel und etwas Ingwer.

Auch für kleine Mengen ist der “große” 2-L-Behälter gut geeignet, solange die Zuaten die Messer bedecken. So könnt Ihr z.B. eine Single-Portion perfekt mixen und sicher sein, dass gesundes Chlorophyll in Eurem Smoothie landet.