Gesichtsmaske mit Avocado – DIY Kosmetik aus dem Mixer

Gesichtsmaske Avocado Kiwi Zitronensaft Haferflocken Honig oder Kokosöl Glas Etikett

Mit dieser selbstgemixten Gesichtsmaske lässt sich nicht nur auf die Schnelle trockene Gesichtshaut regenerieren – ein kleines Gläschen DIY-Kosmetik ist auch ein perfektes Mitbringsel für den nächsten Mädelsabend! Und weil dann ja eine größere Menge gemixt werden kann, kommt der OmniBlend ins Spiel. Im Rezept ist die Zutatenmenge für ein kleines Gläschen/für eine Portion zu sehen. Der Einsatz des OmniBlend lohnt sich ab vier oder fünf Portionen. Dafür das Rezept einfach vervielfachen!

PS: Der Rest der Maske kann als Brotaufstrich Verwendung finden.

Zutaten

1/2 Avocado
1 EL Zitronensaft
1 EL Honig – für die vegane Variante Honig weglassen und 1 EL Kokosöl verwenden
1/2 Kiwi
1 EL Haferflocken

Gesichtsmaske Avocado Kiwi Zitronensaft Haferflocken Honig oder Kokosöl Glas nah

Zubereitung

Gläser reinigen, heiß ausspülen und umgedreht zum Abtropfen auf ein sauberes Trockentuch stellen.

Fruchtfleisch aus der Avocado löffeln, Kiwi schälen, zusammen mit den anderen Zutaten in ein Rührgefäß geben.

Eine kleine Menge mit einem Pürierstab oder einem manuellen Zerkleinerer mixen. Ab vier oder fünf Portionen ist genug Mixgut da, um den OmniBlend zu benutzen: Zutaten in den OmniBlend-Behälter geben und mit Hilfe der Pulstaste vermengen. Anschließend kurz die Taste LOW betätigen. Aus dem Mixbehälter nehmen und in kleine Gläser füllen.

Gesichtsmaske Avocado Etikett nah

 

Merken

Merken